Mitglied werden Fördermitglied werden Newsletter abonnieren Spenden

aktuelle
Mitteilungen

Brandenburgs Imagekampagne ist Verschwendung von Steuergeld

Die Jungen Liberalen kritisieren die Imagekampagne des Landes Brandenburg als Steuergeldverschwendung. Die rot-rote Landesregierung hatte zuvor von einer hamburgischen Werbeagentur Videos produzieren lassen, in denen unter anderem mit einer Spargel-Panflöte für die Mark geworben wird.

„Wir verstehen, dass die Landesregierung Werbung gut gebrauchen kann, nachdem mit der Kreisgebietsreform ihr einziges politisches Projekt gegen die Wand gefahren ist“, kommentiert Matti Karstedt, Chef der FDP-Jugend. „Wir sind dennoch der Meinung, dass Investitionen in Bildung und Sicherheit eine bessere Werbung für das Land wären.“

Die Kritik der Jungen Liberalen gibt es auch in Videoform auf unterschiedlichen Plattformen:


8. Juni 2018

Matti Karstedt ist Landesvorsitzender der Jungen Liberalen Brandenburg.

Zur ÜbersichtPresse-Infos