Beschlüsse
Junge Liberale Brandenburg

Beschlusslage

52. Landeskongress in Frankfurt (Oder)

Brandenbesser statt „weiter so!“ - Unser fünf-Punkte-Plan fürs Land
Brandenburg kann so viel mehr, als die letzten 27 Jahre gezeigt haben. Wir wollen das anpacken und fordern ...
Vom 21.10.2017Weiter lesen
Berufliche Bildung zukunftssicher gestalten
Die Jungen Liberalen Brandenburg fordern die Modularisierung der gesamten beruflichen Bildung. Dadurch können ...
Vom 21.10.2017Weiter lesen
Mach's doch wo du willst!
Die JuLis Brandenburg fordern eine digitale Verwaltung in Brandenburg.
Vom 21.10.2017Weiter lesen
Energiespeicherung
Die JuLis Brandenburg fordern eine Stärkung der Forschung und Entwicklung im Bereich der Energiespeicherung.
Vom 21.10.2017Weiter lesen
Analoge Infrastruktur und Entwicklung
Die Jungen Liberalen Brandenburg fordern den modernen Ausbau der Brandenburger Infrastruktur.
Vom 21.10.2017Weiter lesen
Inklusion und Integration
Die JuLis Brandenburg fordern ein Moratorium des Projekts Inklusion an den Brandenburger Schulen.
Vom 21.10.2017Weiter lesen
Stärkung der politischen Bildung
Die JuLis Brandenburg fordern die Stärkung des Faches Politische Bildung.
Vom 21.10.2017Weiter lesen
Aufgaben sind kein Unterricht
Die Jungen Liberalen Brandenburg fordern die komplette Erfassung aller ausgefallenen Stunden.
Vom 21.10.2017Weiter lesen
Abschaffung der Studienseminare und Installation eines Coaching-Systems
Die Jungen Liberalen Brandenburg fordern die Abschaffung der Studienseminare für die Ausbildung der Lehrerinnen und Lehrer für das Zweite Staatsexamen im L
Vom 21.10.2017Weiter lesen

51. Landeskongress in Teltow

Effiziente Ungerechtigkeit
Die Jungen Liberalen Brandenburg fordern eine generelle und direkte Einzelfallprüfung bei der Bestimmung des Grades der Behinderung und ...
Vom 18.02.2017Weiter lesen
Fake News gibt's nicht!
Die JuLis Brandenburg stellen sich gegen jegliche Bestrebungen, neue Straftatbestände für das Verbreiten sogenannter Fake News einzuführen.
Vom 18.02.2017Weiter lesen

50. Landeskongress in Cottbus

Nummernschilder
Die JuLis Brandenburg setzen sich dafür ein, Format und Inhalt deutscher Kfz-Kennzeichen vollständig freizugeben.
Vom 24.09.2016Weiter lesen
Freiheit auf der Autobahn
Die JuLis Brandenburg setzen sich für eine Aufhebung der Geschwindigkeitsbeschränkungen wegen Lärm auf der Autobahn ein.
Vom 24.09.2016Weiter lesen
Gib Gas, lieber Autofahrer!
Die Julis Brandenburg fordern, Geschwindigkeitsbeschränkungen wieder auf Gefahrenstellen (Schulen, Kitas etc.) zu beschränken.
Vom 24.09.2016Weiter lesen
Produzent ist, wer den Spaß bezahlt.
Die Jungen Liberalen Brandenburg fordern, dass alle Produktionen, welche durch Rundfunkgebühren finanziert wurden, ...
Vom 24.09.2016Weiter lesen
Alkoholkonsum bei Schulveranstaltungen
Die Jungen Liberalen Brandenburg setzen sich dafür ein, den Verzehr von alkoholischen Getränken bei Schulveranstaltungen ...
Vom 24.09.2016Weiter lesen
#weilwirdichlieben #fahrenwirjetztauchnachts
Die Jungen Liberalen Brandenburg fordern, dass die Züge des Regionalverkehrs grundsätzlich auch in der Nacht mindestens stündlich verkehren.
Vom 24.09.2016Weiter lesen
Bisher ein Griff ins Klo – Richtlinien für Toiletten mindern
Es muss im Ermessen des Arbeitgebers, bzw. Veranstalters liegen, ob sich eine Einrichtung getrenntgeschlechtlicher Toiletten für ihn lohnt.
Vom 24.09.2016Weiter lesen
Tiere sind kein Spielzeug
Die Jungen Liberalen Brandenburg fordern ein vollständiges Verbot von Tiervorführungen in Zirkussen.
Vom 24.09.2016Weiter lesen
Bitte lächeln!
Die Jungen Liberalen Brandenburg fordern, den privaten Einsatz sogenannter Dashcams grundsätzlich zuzulassen.
Vom 24.09.2016Weiter lesen
Keine Ladenschlusszeiten
Die JuLis Brandenburg setzen sich für die Abschaffung des Gesetzes zum Ladenschluss ein.
Vom 24.09.2016Weiter lesen
Was das für 1 Internez?
Als Junge Liberale stehen wir unumstritten für einen ganzheitlichen Datenschutz, der sowohl ...
Vom 24.09.2016Weiter lesen
Informatik ab Grundschule Pflicht
Die Julis Brandenburg setzen sich für das Pflichtfach Informatik ab der Grundschule in Brandenburg ein.
Vom 24.09.2016Weiter lesen
Heul doch.
Die Jungen Liberalen Brandenburg fordern die ersatzlose Streichung von § 90 StGB, § 90a StGB, ...
Vom 24.09.2016Weiter lesen
Make Brandenburg Gay Again!
Die Jungen Liberalen Brandenburg e.V. unterstützen die Liberalen Schwulen und Lesben...
Vom 24.09.2016Weiter lesen
Wählen von Zuhause
Die Julis Brandenburg setzen sich für ein neues Wahlverfahren ein.
Vom 24.09.2016Weiter lesen
Brandenburg - jung, attraktiv und billig
Brandenburg ist unattraktiv. Vor allem für junge Menschen lässt das Freizeit- und Kulturangebot viele Wünsche offen.
Vom 24.09.2016Weiter lesen

49. Landeskongress in Lübben

Freie Fahrt für freie Fahrer!
Die Jungen Liberalen Brandenburg fordern die Freigabe der gewerblichen Personenbeförderung im PKW für Jedermann.
Vom 12.03.2016Weiter lesen
Hier zahlt die Partei!
Die JuLis Brandenburg fordern, dass zukünftig mittelbare und unmittelbare Parteibeteiligungen an Verlagen grundsätzlich ausgewiesen werden müssen.
Vom 12.03.2016Weiter lesen
Blindtests für Schüler
Die Jungen Liberalen Brandenburg fordern im Sinne der Gleichberechtigung die Einführung von Blindtests bei Tests, Klassenarbeiten, Klausuren und Prüfungen.
Vom 12.03.2016Weiter lesen
Inzest aus dem Strafgesetzbuch
Die Jungen Liberalen Brandenburg setzen sich für die Streichung des §173 „Beischlaf zwischen Verwandten“ aus dem STGB ein.
Vom 12.03.2016Weiter lesen

48. Landeskongress in Potsdam

PEGIDA und AfD
Eine unterstützende Mitgliedschaft oder Teilnahme an PEGIDA-Demonstrationen ist mit unseren Werten unvereinbar.
Vom 28.11.2015Weiter lesen
Abschaffung der Schaumweinsteuer
Die JuLis Brandenburg fordern die Abschaffung der Schaumweinsteuer - oder den Bau einer Hochseeflotte.
Vom 28.11.2015Weiter lesen
Niemand ist zu klein, um Helfer zu sein
Die Jungen Liberalen Brandenburg fordern, dass fundierte Erste Hilfe einen höheren Stellenwert im Unterricht der Sekundarstufe I erhält.
Vom 28.11.2015Weiter lesen
Schülersprecher-Direktwahl
Die Jungen Liberalen Brandenburg fordern, dass Schülersprecher*innen zukünftig von der gesamten Schülerschaft einer Schule gewählt werden.
Vom 28.11.2015Weiter lesen
Für eine liberale Politik mit Spaß
Die Jungen Liberalen Brandenburg setzen sich aktiv dafür ein, dass sowohl die JuLis als auch die Freien Demokraten als dynamische und selbstironische polit
Vom 28.11.2015Weiter lesen
Freiheit. Verantwortung. Familie.
Die Jungen Liberalen Brandenburg wollen die Familienpolitik in Brandenburg und der Bundesrepublik mitgestalten und entwickeln.
Vom 28.11.2015Weiter lesen

42. Landeskongress in Oranienburg

Abschaffung des Straftatbestands „Verunglimpfung des Bundespräsidenten“
Die Jungen Liberalen Brandenburg fordern die ersatzlose Streichung des § 90 StGB (Verunglimpfung des Bundespräsidenten).
Vom 10.03.2012Weiter lesen
Koalitionsvertrag umsetzen, Umsatzsteuer reformieren!
Die Jungen Liberalen Brandenburg fordern die Bundesregierung dazu auf, umgehend die vereinbarte Reform der Umsatzsteuer durchzuführen.
Vom 10.03.2012Weiter lesen
Gemeinsamer Aufgabenpool für die Abituprüfungen
Die JuLis Brandenburg fordern die Landesregierung auf, einen gemeinsamen Aufgabenpool für die Abiturprüfungen zu schaffen.
Vom 10.03.2012Weiter lesen
Eine basisdemokratischere und besser organisierte FDP
Die Jungen Liberalen fordern die parteiinterne demokratische Teilnahme der Mitglieder der FDP Brandenburg auszubauen.
Vom 10.03.2012Weiter lesen

41. Landeskongress in Potsdam

Für eine Offene Religionspolitik
Das Bekenntnis zu einer Religion oder Weltanschauung wird immer stärker zu einer Entscheidung der einzelnen Bürger.
Vom 03.09.2011Weiter lesen
Direkte Demokratie 2.0
Die JuLis verstehen die direkte Demokratie als Bereicherung, aber auch als Korrektiv für das System der repräsentativen Demokratie.
Vom 03.09.2011Weiter lesen
Für die volle Datenkontrolle der Patienten!
Die JuLis Brandenburg sehen die elektronische Gesundheitskarte als ein Projekt, das zur besseren medizinischen Versorgung beitragen soll und wird.
Vom 03.09.2011Weiter lesen
Polizeierkennung
Die JuLis Brandenburg lehnen die in Berlin eingeführte Namensschilder für Polizeibeamte ab.
Vom 03.09.2011Weiter lesen

40. Landeskongress in Cottbus

Mehr Sicherheit im Straßenverkehr durch Gesundheitstests für Autofahrer
Die JuLis Mittelmark-Fläming fordern die Einführung regelmäßiger Pflichtuntersuchungen im Hinblick auf die Fahrtüchtigkeit von Autofahrern.
Vom 26.02.2011Weiter lesen

38. Landeskongress

Section-Control
Wir, die Jungen Liberalen der Stadt Brandenburg an der Havel, sprechen uns klar gegen die Anwendung einer Abschnittskontrolle aus.
Vom 23.01.2010Weiter lesen
Eigenfinanzierung von Fußball
Die Julis Brandenburg fordern das die Fußballvereine stärker durch die Fans in Haftung genommen werden.
Vom 23.01.2010Weiter lesen
Transparenz im Regierungshandeln
Die Jungen Liberalen Brandenburg fordern den Landtag des Landes Brandenburg auf, ein Gesetz für mehr Transparenz des Regierungshandelns zu verabschieden.
Vom 23.01.2010Weiter lesen
Transparenz in der FDP-Fraktion
Die Jungen Liberalen Brandenburg fordern die Fraktion der FDP im Landtag Brandenburg auf, den Forderungen der JuLis in Sachen Transparenz zu entsprechen.
Vom 23.01.2010Weiter lesen

37. Landeskongress in Schwedt/Oder

Direkte Demokratie in Brandenburg
Die Jungen Liberalen Brandenburg setzen sich für eine Stärkung der Demokratie ein.
Vom 28.03.2009Weiter lesen
Prüfung von Mandatsträgern durch die Birthler-Behörde
Die Jungen Liberalen Brandenburg schlagen vor, alle Mandatsträger im Bundesland Brandenburg durch die Birthler Behörde überprüfen zu lassen.
Vom 28.03.2009Weiter lesen
Bildung für Brandenburg 2.0
Die Jungen Liberalen Brandenburg betrachten die Organisation der Bildung als die wichtigste Aufgabe der Politik in Brandenburg.
Vom 28.03.2009Weiter lesen

36. Landeskongress in Brandenburg an der Havel

Vollständige Abschaffung des Ladenschlussgesetzes
Die Jungen Liberalen Brandenburg fordern die vollständige Abschaffung des Ladenschlussgesetzes inklusive Sonn- und Feiertagen.
Vom 08.11.2008Weiter lesen

35. Landeskongress in Potsdam

Arbeitnehmerfreizügigkeit
Die Jungen Liberalen Brandenburg fordern die sofortige Herstellung der Arbeitnehmerfreizügigkeit in der Europäischen Union.
Vom 05.04.2008Weiter lesen
Äußerer S-Bahnring
Die Jungen Liberalen fordern, dass das Ministerium für Infrastruktur und Raumordnung unverzüglich Planungen für einen zweiten S-Bahnring einleitet.
Vom 05.04.2008Weiter lesen
Nichtraucherschutz
Die geltenden Ausnahmenregelungen für das seit dem 01.01.2008 in Kraft getretene Gesetz zum Rauchverbot, mögen ausnahmslos abgeschafft werden.
Vom 05.04.2008Weiter lesen
Zeitumstellung abschaffen – Sommerzeit permanent
Die Jungen Liberalen Brandenburg fordern die Abschaffung der Zeitumstellung und die Einführung einer EU-weit einheitlich geltenden Zeitregelung.
Vom 05.04.2008Weiter lesen

34. Landeskongress in Lübben

Leitlinien der Jungen Liberalen Brandenburg zur Kommunalwahl 2008
Die Jungen Liberalen Brandenburg möchten starke Kommunen. Die Kommune ist die Ebene des Staates, die dem nächsten Bürger am nächsten ist.
Vom 27.11.2007Weiter lesen
Keine Kürzungen bei der Bildungspolitik
Die Jungen Liberalen Brandenburg fordern im Namen der jungen Generation den Auf- und Ausbau der Bildungseinrichtungen im Land Brandenburg.
Vom 27.11.2007Weiter lesen
Bildungspflicht statt Schulpflicht – für eine freie Bildung
Gegenwärtig ist es Eltern aufgrund der in Deutschland herrschenden Schulpflicht verboten, ihre Kinder unabhängig von Schulen zu unterrichten.
Vom 27.11.2007Weiter lesen
Einführung des aktiven Wahlrechts mit 16 Jahren bei Kommunalwahlen
Der Landesverband der Jungen Liberalen Brandenburg setzt sich für ein aktives Wahlrecht bei Kommunalwahlen mit 16 Jahren im Land Brandenburg ein.
Vom 27.11.2007Weiter lesen
Lottomittel für Bildung einsetzen
Die Jungen Liberalen Brandenburg fordern, dass die Lottoeinnahmen des Landes zu 50% in die Bildungs- und Forschungspolitik gehen.
Vom 27.11.2007Weiter lesen