Mitglied werden Fördermitglied werden Newsletter abonnieren Spenden

aktuelle
Mitteilungen

Das war der #BukoDAHOAM in Würzburg

Die JuLis Brandenburg sind zurück! Wir konnten den Leitantrag „Mit Sicherheit frei“ mit zweien unserer Änderungsanträge mitgestalten. So setzen sich die Jungen Liberalen nun für die schutzzielbasierte Festlegung von Polizeipersonal und -ressourcen, sowie die Öffnung des Polizeidienstes für Experten (z.B. zur Bekämpfung von Cyberkriminalität) ein. Ein großes Dankeschön gilt an dieser Stelle Rico Kerstan, welcher unsere Anträge als Landesprogrammatiker maßgeblich ausarbeitete und auf dem Bundeskongress verteidigte. Einige kritische Punkte wurden zwar recht hitzig debattiert, aber es hat zumindest uns verdammt viel Spaß gemacht, mit den anderen Landesverbänden über einen liberalen Weg für die Innere Sicherheit zu streiten. Wir freuen uns schon auf den #Buko52!

 


1. November 2015

Zur ÜbersichtPresse-Infos