Mitglied werden Fördermitglied werden Newsletter abonnieren Spenden

aktuelle
Mitteilungen

Bildung ist die beste Investition

Spitzenkandidatin Laura Schieritz über Bundespolitik

Laura Schieritz ist stellvertretende Bundesvorsitzende der Jungen Liberalen und die Spitzenkandidatin der JuLis Brandenburg zur Bundestagswahl 2021. Für die 22-jährige Promotionsstudentin ist Bildung ein ganz besonderes Herzensthema:

„Viel zu lange wurde verschlafen, Deutschland zukunftsfit zu machen. Das muss sich ändern! Investitionen in die Bildung sind dabei die besten Investitionen in die Zukunft des Landes. Wir brauchen endlich einen Digitialpakt 2.0 für Lehrerfortbildung, ein elternunabhängiges BAföG und ein Midlife-BAföG, das lebenslanges Lernen ermöglicht. Bildung ist kein Thema der Jungen, sondern in jedem Alter der Schlüssel zu einem selbstbestimmten Leben und sozialem Aufstieg.“

Schieritz sieht aber auch in anderen Ressorts einen akuten Handlungsbedarf. Insbesondere wenn es um langfristige und wegweisende Entscheidungen geht, sei die Bundesregierung oftmals zu nachlässig:

„Politik darf nicht nur von Wahl zu Wahl denken, sondern muss nachhaltige Entscheidungen treffen. Wir brauchen eine individuelleres und zukunftsfähiges Rentensystem, mehr Tempo beim Ausbau der digitalen Infrastruktur, steuerliche Entlastung und Bürokratieabbau und endlich effiziente Maßnahmen beim Klimaschutz durch ein marktwirtschaftliches System mit einem CO2-Limit.“


10. Dezember 2020

Zur ÜbersichtPresse-Infos