Politik

Grundsatzprogramm

Nach intensiver Diskussion haben wir JuLis uns auf unserem 37. Bundeskongress, der vom 25. bis 26. Oktober 2008 in Pforzheim stattfand, unser aktuelles Grundsatzprogramm mit dem Titel “Humanistischer Liberalismus 2.0 – für die Zukunft gedacht” gegeben.

Beschlüsse

Unsere Beschlusssammlung bietet Dir Zugang zu allen Anträgen und Positionspapieren, die von unseren Landeskongress, dem Landesvorstand sowie unseren Kreisverbänden beschlossen wurden. Die Beschlüsse sind die inhaltliche Grundlage unserer politischen Arbeit. Du kannst sie nach Stichworten durchsuchen oder sie Dir nach Themengebieten gefiltert anzeigen lassen. Übrigens: Wir JuLis sind föderal organisiert. Es kann daher sein, dass andere Landesverbände, der Bundesverband und die Kreisverbände in einzelnen Punkten abweichende Beschlusslagen vertreten.

Programmatik ABC

Inhaltlich sind wir Jungen Liberalen ganz schön umtriebig. Neben den großen und wichtigen Themen wie Bildung, Netzpolitik, Bürgerrechte oder Marktwirtschaft beschäftigen wir uns auch immer mal wieder mit politisch eher ungewöhnlichen Themen – etwa den Rechten von Fußballfans oder Ideen für eine liberale Weltraumpolitik. Auf den folgenden Seiten unseres Programmatik-Lexikons bekommst Du einen kleinen Einblick in ausgewählte Themenbereiche, mit denen wir uns in den vergangenen Jahren befasst haben. Von A wie Arbeitslosigkeit bis W wie Wohnungsnot ist ein bunter und zum Teil außergewöhnlicher Themenmix dabei. Klick Dich einfach mal durch unser Programmatik ABC!

Ideen einbringen

Wir Junge Liberale begreifen uns als programmatischer “Motor” und die Ideenschmiede unserer Mutterpartei, der FDP. Als solche konnten wir bereits viele unserer Positionen bei dieser durchsetzen: So etwa die Legalisierung von Cannabis, eine Liberalisierung der Ladenöffnungszeiten oder die Einführung einer Impfpflicht. Außerdem gehen viele FDP-Konzepte, wie das liberale Bürgergeld oder die Verantwortungsgemeinschaft, auf uns JuLis zurück. Wie Du als Mitglied programmatisch und inhaltlich mitwirken kannst, haben wir auf der Seite Ideen einbringen zusammengefasst.

Aktuell steht keine Anmeldung zur Verfügung.

Fragen, Anregungen oder Probleme mit der Anmeldung? Wir sind für dich da!

Sebastian Löser
Stellvertretender Landesvorsitzender